InLine® PCMCIA Express Card, 1-Kanal eSATA Controller Karte (SATA II)
InLine® PCMCIA Express Card, 1-Kanal eSATA Controller Karte (SATA II)
Dieser Adapter entspricht dem Express Card / 34 Standard. Er erweitert Ihr Notebook um einen eSATA Port, an den Sie eSATA Geräte wie z.B. externe Festplatten anschließen können. 1x eSATA Port Express Card / 34 Standard SATA II...

Expresscard als Schnittstelle zur Erweiterung Ihres Notebooks

Die Expresscard ist ein Standard aus der Computer-Hardware und der Nachfolger der PC-Card. Beide Karten hat die Personal Computer Memory Card International Association (PCMCIA) entwickelt. Dabei handelt es sich um eine Vereinigung, die 1960 von mehreren bekannten IT-Herstellern gegründet wurde. Die Expresscard kam 2003 auf den Markt. Im Vergleich zur PC-Card, die in den 1990er-Jahren herausgebracht wurde, ermöglicht die Expresscard höhere Übertragungsgeschwindigkeiten und sie ist kleiner als ihr Vorgänger. Ein weiterer Unterschied liegt in der Verbindung der Karten mit dem Notebook. Während die PC-Card über den PC-Card-Bus und den PC-Card-Controller betrieben wurde, wird die Expresscard über die PCI-Express- oder die USB-Schnittstelle verbunden. Mit dieser Karte lassen sich Notebooks mit zusätzlichen Anschlüssen wie USB oder SATA versehen. Dazu wird sie in einen dafür vorgesehenen Slot gesteckt.

Expresscard mit eSATA-Controller für die schnelle Datenübertragung

Wir von InLine® bieten Ihnen eine Expresscard mit eSATA-Controller. Mit dieser können Sie externe Geräte dieses Anschlusstyps an Ihrem Notebook nutzen. Es gibt zwei verschiedene Bauweisen der Karte, die auch Formfaktoren genannt werden. So finden Sie die Bezeichnungen Expresscard/34 und Expresscard/54 in den Produktbeschreibungen, die Zahl gibt dabei die Breite der Karte an. Unser Produkt hat den Formfaktor 34, sie ist also 34 Millimeter breit. Der eSATA-Controller ermöglicht bei der Nutzung einer passenden Festplatte eine Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu drei Gigabits pro Sekunde. Die Übertragung von großen Daten ist damit also schnell erledigt. Außerdem unterstützt der Controller Native Command Queuing (NCQ). Wenn eine Festplatte diese Fähigkeit hat, kann sie mehrere Befehle beziehungsweise Kommandos gleichzeitig annehmen. Diese werden in einer Warteschlange, der sogenannten Queue, verwaltet. Wenn viele Prozesse gleichzeitig auf eine Festplatte zugreifen, lässt sich durch das Command Queuing der Datendurchsatz steigern.

Die Expresscard von InLine® mit Hot-Plug-Funktion

Sie möchten eine externe eSATA-Festplatte an Ihrem Notebook anschließen, dieses hat jedoch keinen passenden Port? Dann sehen Sie sich doch unsere Expresscard an. Mit dieser erweitern Sie Ihren Laptop ganz einfach um einen eSATA-Anschluss. Expresscards können dank Hot-Plug-Funktion während des laufenden Betriebs eingesteckt und entfernt werden. So haben Sie die Möglichkeit, die Karte gegen eine andere auszutauschen, ohne dass Sie das System herunterfahren müssen. Neben den Expresscards führen wir im Sortiment der I/O-Karten auch einen PCMCIA-Cardbus oder verschiedene PCI-Karten. Und passende, qualitativ hochwertige Kabel für die entsprechenden Anschlüsse finden Sie ebenfalls bei uns. Mit unserer InLine®-Marke wenden wir uns speziell an Sie als Endverbraucher und bieten Ihnen mit dieser ein Warenangebot von mehr als 4.000 Produkten aus dem Bereich IT- und Multimedia-Zubehör. Dabei können Sie sich stets auf eine zertifizierte Qualität verlassen. Bei Fragen zu unserer Expresscard oder anderen Produkten kontaktieren Sie uns über den Live-Support. Hier stehen wir von InLine® Ihnen gerne montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr zur Verfügung.

Zuletzt angesehen