LiveZilla Live Chat Software
weiterlesen
 
 
 

CINCH

Allgemeines

Cinch

Cinch ist eine Steckverbindung die meistens an Koaxialkabeln verwendet wird. Sie dient der asymmetrischen Übertragung elektrischer Signale. Der korrekte Name für Cinch (bzw. die englische Bezeichnung) ist "RCA". In der Praxis kommt Cinch vor allem im heimischen Audio- und Videobereich zum Einsatz. Eine weitgehend einheitliche Farbkodierung erleichtert die Ordnung der Stecker:

Audio Video
Weiß: linker analoger Kanal Gelb: Composite Video
Rot: rechter analoger Kanal Grün: Component Video, Helligkeit (Yy)
Orange: Digital-Audio (S/PDIF) Blau: Component Video, Farbdifferenz (Pb)
Schwarz: Subwoofer oder Centerkanal Rot: Component Video, Farbdifferenz (Pr)
Achtung Verwechslungsgefahr: RGB-übertragende Kabel nutzen als Steckerkennung oft die gleichen Farben wie Component Video!

CINCH

Allgemeines

Cinch

Cinch ist eine Steckverbindung die meistens an Koaxialkabeln verwendet wird. Sie dient der asymmetrischen Übertragung elektrischer Signale. Der korrekte Name für Cinch (bzw. die englische Bezeichnung) ist "RCA". In der Praxis kommt Cinch vor allem im heimischen Audio- und Videobereich zum Einsatz. Eine weitgehend einheitliche Farbkodierung erleichtert die Ordnung der Stecker:

Audio Video
Weiß: linker analoger Kanal Gelb: Composite Video
Rot: rechter analoger Kanal Grün: Component Video, Helligkeit (Yy)
Orange: Digital-Audio (S/PDIF) Blau: Component Video, Farbdifferenz (Pb)
Schwarz: Subwoofer oder Centerkanal Rot: Component Video, Farbdifferenz (Pr)
Achtung Verwechslungsgefahr: RGB-übertragende Kabel nutzen als Steckerkennung oft die gleichen Farben wie Component Video!

CINCH

Allgemeines

Cinch

Cinch ist eine Steckverbindung die meistens an Koaxialkabeln verwendet wird. Sie dient der asymmetrischen Übertragung elektrischer Signale. Der korrekte Name für Cinch (bzw. die englische Bezeichnung) ist "RCA". In der Praxis kommt Cinch vor allem im heimischen Audio- und Videobereich zum Einsatz. Eine weitgehend einheitliche Farbkodierung erleichtert die Ordnung der Stecker:

Audio Video
Weiß: linker analoger Kanal Gelb: Composite Video
Rot: rechter analoger Kanal Grün: Component Video, Helligkeit (Yy)
Orange: Digital-Audio (S/PDIF) Blau: Component Video, Farbdifferenz (Pb)
Schwarz: Subwoofer oder Centerkanal Rot: Component Video, Farbdifferenz (Pr)
Achtung Verwechslungsgefahr: RGB-übertragende Kabel nutzen als Steckerkennung oft die gleichen Farben wie Component Video!
Zuletzt angesehen